Maik BrzozkaZauberer und kreativer Chaot

Maiks erste Gehversuche auf der Kleinkunstbühne machte er im Kinder und Jugendzirkus "Salto Vitale". Es folgten Gastspiele im Theater, beim Karneval und bei verschiedensten Veranstaltungen.

Vor ca.2 Jahren hat er die Zauberei für sich entdeckt. Im Februar 2009 war es soweit, der erste Auftritt als Zauber bei „Ganz vorne auf der Bühne drauf“ im Hertener Glashaus.
Es folgten Auftritte bei der Stadtverwaltung Herten, AWO Herten, Hochzeiten, Geburtstage und Straßenfeste.

Im Mai 2009 ist Maik der Einladung vom Zauber-Zentrum gefolgt und ist seitdem regelmäß