Timon KrauseTimon Krause - ein einzigartiger Künstler auf Top-Niveau!

In einer Kombination aus Gedankenleserei, Hypnose & wahrer Magie erschafft der Künstler Ihre Realität neu und verspricht eine unterhaltsame, wundersame und verblüffende Show!

Ein Mentalist ist ein Entertainer, dessen Kunst auf psychologischem Wissen beruht. In seinen Shows liest Timon Krause Gedanken & Körpersprache, beeinflusst Handlungen und sagt selbige vorher, erkennt Lügen und aktiviert ungeahnte Ressourcen in den Probanden auf der Bühne. Als Hypnotiseur versetzt er seine Freiwilligen selbstverständlich auch in den Zustand der Hypnose um eine spannende, unterhaltsame und geistreiche Show zu bieten. Hierbei achtet er sehr darauf, dass jegliche Peinlichkeiten/Blossstellungen, wie sie oft von Hypnoseshows bekannt sind, vermieden werden. Die Erfahrung soll für jeden im Raum positiv sein.

Timon Krause begann seinen Weg als Mentalist im Alter von 12 Jahren. Nach dem Besuch einer Hypnoseshow begann er, zeitgleich Hypnose und Mentalismus autodidaktisch - d.h. ohne Lehrer oder Ausbilder - zu erlernen. Die Tatsache, dass niemand einen 12jährigen ausbilden wollte, machte das Erlernen dieser weiten Gebiete für Timon Krause schwierig. Heute jedoch wird ihm gerade seine Autodidaktik zum Vorteil: im Laufe der Jahre entdeckte er auf eigene Faust neue Techniken und sprengte die Grenzen von Mentalismus und Hypnose.

Mit 16 bestand Timon Krause erfolgreich die Aufnahmeprüfung in den Magischen Zirkel von Deutschland im frühstmöglichen Alter; einige Wochen später ging er für ein Jahr nach Neuseeland, wo er erstmalig von einem anderen Mentalisten lernte. Der in Rente gegangene Autor & Mentalist Richard Webster wurde für Timon zum Freund & Mentor. Am Ende seines Auslandsaufenthaltes veröffentlchte Timon Krause für die Mentalistenszene sein erstes Buch. Beim Verlassen Neuseelands erhielt er eine Ehrenmitgliedschaft vom damaligen Präsidenten des New Zealand Waikato Magic Circle.

Bei seiner Rückkehr nach Deutschland hatte der junge Mentalist sich entschieden: Nach Abschluss seiner Schullaufbahn - Abi 2013 - möchte er von seiner Kunst leben.

Seitdem gibt er alles: Neben Auftritten hält Timon Seminare zu Mentaltechniken, gibt Vorträge zum sich-selbst-erfinden und ist in verschiedenen Bereichen des Coachings auch in Verband mit Hypnose aktiv; 2011 wurde er Mitbegründer des Vereins "UnterbewusstSein wirkt e.V.", welcher Seminare und Infoveranstaltungen zu Hypnose & unterbewusster Kommunikation an Schulen abietet. Natürlich arbeitet der junge Gedankenleser auch weiterhin als Autor für die Mentalistenszene, gerade als Lektor, Co-Autor und Reviewer.

Neben altbekannter Zahnarzthypnose ist Timon Krause möglicherweise der erste Hypnotiseur in Deutschland, der "TattooTrance" anbietet: Hypnose zum schmerz- und blutungsfreien Tattoowieren.

Timon Krause spielte sein Programm "experiMental" auf Kleinkunstbühnen sowie vor bis zu 3500 Leuten zugleich; im TV wurde mehrmals über ihn berichtet. Fleissig baut er seine individuelle Spezialität aus, die sogennante "Trancemagie". Sie verbindet Hypnose, Mentalismus und viele weitere Faktoren zu wahrer Magie. "Trancemagie" berührt, unterhält und schockiert: Das Publikum ist jedes Mal aufs Neue begeistert.

Sein momentanes Ziel ist eine Show in Las Vegas sowie ggf. ein Psychologiestudium.

Weitere Infos, Bilder und Videos zu Timon Krause finden Sie unter www.timental.de .

Infos zum Programm "experiMental":

Die Idee hinter "experiMental" ist es, die Grenzen von Mentalismus und Hypnose zu sprengen. Statt nur Gedanken zu lesen oder die Zukunft vorherzusagen, soll das Publikum Ideen vermittelt bekommen; mein Wunsch ist, dass jeder Zuschauer etwas für das 'echte Leben' aus meinen Auftritten mitnehmen kann. Anders als viele der sogenannten Mentalmagier arbeite ich ohne Fangnetz oder Tricktechnik. Mein Ziel ist es, Mentalismus auf die nächste Ebene zu heben und mich selbst in Bezug auf Mentalismus immer weiter zu fordern: In meinem Programm zeige ich, wie der Geist den Körper beeinflusst, wie Realität funktioniert und im Kopf entsteht und wie wir diese Erkenntnisse im Alltag nutzen können. Nicht selten sind die Vorträge philosophisch behaftet, da ich versuche, meine eigene Persönlichkeit und Träume sehr stark in meine Show mit einfliessen zu lassen.

Selbiges gilt für den Hypnose-Teil meiner Show: Ich möchte Hypnose vom typischen Semi-Comedy-Bild wegbewegen und für das Publikum etwas Surreales, Magisches kreieren. Diese Idee fängt schon bei den Einleitungen in die Hypnose an: Heute habe ich mich weitestgehend von den klassischen Hypnose-Induktionen entfernt und bemühe mich, die Einleitungsphase künstlerisch und innovativ zu gestalten. So performe ich unter Anderem den "Hypnose-Kartentrick", versetze Leute mittels einer Voodoo-Puppe in den Schlaf oder nutze den betörenden Duft einer Rose, um Damen in die Trance zu führen. Bei den hypnotischen Experimenten selbst wird niemand blossgestellt, entwürdigt oder blamiert. Stattdessen machen die Probanden interessante und positive Erfahrungen, wenn sie mit Unsichtbaren sprechen, miteinander eine Party in Trance und ggf. Zeitlupe feiern oder ungeahnte körperliche Kraft entwickeln.

Mein Motto für die Show lautet "Follow me into your mind!" - zu Deutsch "Folge mir in deine Gedanken!".

Seit Neuseeland führte ich zum ersten Mal die von mir entwickelte "Trancemagie" auch in meine Shows ein: Sie stellt die Schnittstelle von Mentalismus, Hypnose, Coaching, Transformationsarbeit und wahrer Magie dar. Trancemagie ist meiner Meinung nach das, was am nächsten an wahre Magie herankommt; je nach Ansicht mag beides sogar gleichgestellt werden. Momentan bin ich die einzige Person, die Trancemagie nutzt, durchführt und vorführt; es zeigen sich jedoch mehr und mehr Kollegen wie Kunden daran interessiert.

Mentalismus & Hypnose sind zwei extrem selten gesehene Bereiche der Variété-Kunst. Ihre enge Verbundenheit mit dem menschlichen Geist machen sie zu etwas sehr philosophisch-poetischem und die Kunst zieht ihren Wert aus ihrem seriösen Hintergrund - wobei ich natürlich bemüht bin, sie unterhaltsam darzubieten.

Mentalist, Trancemagier, Hypnotiseur

Homepage: www.timental.de

facebook-fan-page: www.facebook.com/timental

youtube: www.youtube.com/mentalmatrix

Tel. Mobil: 015734907899

Tel. Privat: 02874/9236

email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

"Follow me into your mind!"