Knut Knackstedt

Quantum 001

Quantum
Das neue Programm des Mitternachtsmagiers Dr. Knut Knackstedt
Zum 14. Mal in Folge lädt der nach wie vor einzige professionelle Mitternachtsmagier Deutschlands Dr. Knut Knackstedt mutige Gäste ein, um mit seinem neuen Programm „Quantum“ die wechselseitige Durchlässigkeit von Geist, Gefühl und Seele spürbar werden zu lassen.
Wann fühlen wir Menschen uns als lebende Wesen? Was ist der Sinn von Melancholie? Was ist der Sinn von Wunderglauben? Und dürfen wir hoffen, ewig zu leben? Grundsätzliche Fragen sind es, die Dr. Knut Knackstedts „Quantum“ prägen.
Auf der Bühne zu sehen und vielleicht auch selbst zu erfahren, gibt es Bilder, die die sinnliche Durchdringung der Materie (und auch der Nicht-Materie?) erleben lassen: Teilweise wird es handfest, etwa wenn der Verlauf eines längst erledigten Russischen Roulettes nachgefühlt oder die Vertrautheit eines Gästepaars auf die Probe gestellt wird. Dann wiederum gibt es zarte, fast metaphysische Momente,
wenn die Seelenschwingung eines Gastes kalibriert und für ihn unmittelbar spürbar wird. Urängste und Ursehnsüchte werden erforscht, Standardlösungen gibt es dabei nicht. Aber es ist gut möglich, dass sich die Realität nach diesem Abend für den einen oder anderen Gast anders anfühlen wird – denn wir sind eben nur Teilchen in Schwingung. Ein jeder ein „Quantum“…